Wald-Yoga am Benther Berg

Raus aus dem Alltag, in die Bewegung. Tief durchatmen, Kraft tanken, Ruhe finden.

Mit den ersten wärmeren Tagen im Frühjahr von Mai bis in den Oktober hinein gibt es an vielen Sonntagvormittagen Outdoor-Yogastunden am Benther Berg – im Freien, mitten im Wald!

Für den Wald-Yoga im Winter und im zeitigen Frühjahr brauchen wir keine Matten, sondern machen uns ausgehend von der Kuhle am Waldwinkel direkt auf den Weg in den Wald, tauchen in die Stille ein und lassen mit Körperübungen aus dem Yoga, meditativem Gehen und unterschiedlichen Achtsamkeitsübungen den Alltag weit hinter uns.

Nächster Termin

26. Mai 2024
10.30 bis 11.45 Uhr

Ort

Waldwinkel, Salinenstraße 105A, 30952 Ronnenberg OT Benthe

YOGA IM SOMMER: In einer geschützten Kuhle hinter Cara Cahusacs Waldwinkel umgeben von Bäumen fühlst du dich sofort in einer ganz anderen Welt, und es fällt an diesem besonderen Ort nicht schwer, vom Alltag Abstand zu gewinnen. Die klare Waldluft lädt zum freien, tiefen Atmen ein, und wenn sich deine Bewegungen an diesen Rhythmus anschließen, kann es im Kopf leiser werden und ein Raum für Ruhe entstehen. Zusätzliche Übungen mit dem Atem und kleine Meditationen unterstützen diesen Rückzug aus dem Außen und lassen dich bei dir ankommen.

YOGA IM WINTER: Der Aufenthalt in der Natur tut uns unabhängig von Witterung und Temperaturen immer gut – Entspannung, Achtsamkeit und Bewegung fördern unser Wohlbefinden – der Waldwinkel und der Benther Berg sind das ganze Jahr über Orte mit ihrem eigenen, besonderen Reiz, so dass wir bewusst auch mit den kalten Jahreszeiten gehen und von der Yoga-Kuhle in die Weite des Waldes wechseln: Innehalten, durchatmen, bei sich selbst ankommen und wieder auftanken.

JEDERZEIT: Bei einem duftenden Kaffee und einer kleinen Leckerei aus Caras Küche kannst du die Yoga-Stunde nachklingen lassen und diesen besonderen Ort noch etwas länger genießen – einfach die Seele baumeln lassen.
 Ein richtig schöner Vormittag als „Me Time“ oder gemeinsam mit einer lieben Freundin!